Mit meinem Oldtimer in der Werkstatt

Posted on : 05-10-2012 | By : admin | In : Oldtimer

Schlagwörter: ,

0

Für mein Auto war wieder einmal eine Inspektion notwendig. Deshalb fuhr ich damit zu meiner Werkstatt, um alles prüfen zu lassen. Ich nahm mein Auto für die jährliche NYS Inspektion an. Ich wusste, dass es einige geringe Dinge falsch einschließlich der Tatsache gab, hatte mein Schlüssel aufgehört, entfernt zu arbeiten. Aber ich wurde informiert, dass ich größere Probleme wegen einer Schlagloch-Begegnung hatte – kann nicht alle Details zur Verfügung stellen, aber es schloss etwas teuren Ersatz ein.

Sie sind immer äußerst höflich, über das Benennen gut, um über die Probleme meines Autos zu aktualisieren, und sie waren schnell. Sie sind teuer, aber sie sind in Manhattan, so denke ich, dass das mit dem Territorium kommt. Sie sind ein bisschen aggressiv ungefähr einige Dinge – Fantasiefilter und Ölwechsel jagend, die an 3000 aber nicht 5000 Meilen – so gerade empfohlen sind, sagen nicht…, dass sie fein sein werden.

Als mehrere Dinge für mein Auto – neue Reifen, neue Achse, Inspektion, Ölwechsel getan hatten.

Preis schien hoch, aber sie taten einen großen Job – viel besser als die Arbeit, die ich an der Alleinvertretung vorher bekommen hatte. Mein Auto läuft besser, als es in Jahren hat. Sehr beruflich und höflich.

Sie verkauften mir eine Batterie im letzten Jahr. Ich hatte einige Probleme, so ließ ich sie mein Zünden-Starter-System überprüfen. Sie lassen mich wissen, dass meine Batterie gescheitert hatte. Sie überprüften die Garantie der Batterie und gaben mir die völlig freie Überprüfung, weil es noch laut der Garantie fiel.

Sie sind im Land am besten. Sie bekommen, wofür Sie zahlen. Sie sind mit ihren Preisen völlig vordringlich. Mein Auto würde den NY Emissionstest nicht bestehen. Ich nahm es zu TJs für eine Übertragungsreparatur. Über das Problem wurde ausführlich berichtet und könnte viel teurer gewesen sein.

Es nahm viel Zeit in Anspruch, aber sie bekamen es befestigtes Recht und erklärten alles klar. Sie könnten viel mehr gestürmt haben oder behauptet haben, dass ich eine neue Übertragung für sogar mehr Geld brauchte. Statt dessen arbeiteten sie hart und befestigten es.

Sie sind Spitzenrate, die Kerle, die sie besitzen, und die Kerle im Geschäft lieben gerade klassische Autos. Sie stellen ein hohes Endprodukt aus, und es ist ein Vergnügen, mit ihnen zu sein. Sie sind höher nicht preiswert als am meisten, Sie bekommen, was Sie bezahlen, weil ich Motorarbeit mit einem anderen Mechaniker gehabt habe, und sie die Farbe kratzten.

Sie berichtigten es schließlich, aber es nahm ihnen eine Weile, um es zu tun. Sie haben einen Zurückklotz der Arbeit, es nimmt sie manchmal, eine Woche, um es zu tun. Ich bin dabei, mein Auto für die mechanische Arbeit zu ihnen zu nehmen, die vorher nicht getan wurde.

Ich wusste, dass mein Baby Aufmerksamkeit brauchte und ich zögernd war, weil als eine Frau der grösste Teil der Mechanik denkt, dass wir leichte Ziele für mehr Geld sind. Ich datierte auf einen Mechaniker seit Jahren und wurde gewarnt.

So nach einigen schlechten Erfahrungen an einem “Ketten”-Typ schwor tire/service Geschäft und für das dritte Mal, dass, egal wie verzweifelt ich war und, sie gerade werent Wert der Schmerz strandete und kostete.

Ich hatte Hoben vorher für die kleine Arbeit wie Inspektionen verwendet, aber ich hatte veranlasst, dass ein Preis von ihnen während einer Inspektion meine Bremsen und hatte beim Holen meines Autos in nur tun ließ, geplant, um aus dem Staat in dieser Woche genannt zu werden. Schnell foward ein Jahr später und Im zurück dort für eine andere Inspektion und sind sie sanft “Sie können Ihre Bremsen bald richten wollen” wurde dieses Mal mit ein bisschen mehr Dringlichkeit ständig wiederholt. Sie kannten mich didnt stellen einen großen Betrag von Meilen auf meinem Auto, und dass ich wasnt ein beleidigender Fahrer, aber sie betonten, dass, selbst wenn sie didnt die Arbeit tun, es wichtig war, den Job bald tun zu lassen, weil es jetzt etwas Verrosten gab und es nur schlechter werden würde. Ihre Sorge war möglicher Bremse-Misserfolg (und das war meine Sorge zu offensichtlich), Ohne in technischen Jargon einzutreten, ich wusste tief unten, dass meine Bremsen geschossen wurden und fürchteten, dass die Kosten eine kleine Koronarthrombose verursachen würden.

Ich bat wieder um eine Schätzung um Bremsen, und sie gaben mir schnell ein, und zu meiner Erleichterung war es dasselbe als das Jahr vorher, so setzte ich eine Ernennung und schaute foward zum Endgeben des alten dchens die Aufmerksamkeit, verdiente sie. (Ich liebe wirklich mein Auto sehr)

Sobald ich das Auto absetzte, fragte ich sie nach einigen anderen Sorgen. Wie meine Reifen, die dieser ‘Ketten’-Lager-Platz des Reifens/Dienstes (nationale Gesellschaft übrigens) installierte, der verlangte, dass ich sie jeden Monat voll füllte, oder würde ich die Ränder vorantreiben. Ich glaubte, dass es die Klappe-Stämme waren. Ich wollte auch einen Ölwechsel mit den Arbeiten und einem guten Schmiermittel.

Sie taten alles, genau wie gebeten, hielten mich informiert über den Fortschritt und taten einige Extras ohne Zusatzkosten. George war sehr süß und erklärte alles, was er tat, warum er es tat, und für das zweite Mal mich informierte, dass ich ein außergewöhnlich laufendes Auto habe, das mir noch viele Jahre geben würde, wenn auch sie sich 15 in diesem Jahr dreht.

Ihr Geschäft isnt die ganze Fantasie, es ist eine Autoautowerkstatt, und deshalb erwarten dont Teppiche, weiche bequeme Couch oder gepumpt in der Berieselungsmusik.

Sie tun den Job, sie tun es richtig, für den Preis angesetzt und verschieden vom anderen nationalen Firmentyp-Platz… Ich didnt muss den Dampf von 4 Stunden ausgeben, mein Fahrzeug reinigend, um ihre schmutzigen Handdrucke von meiner Polsterung zu bekommen.

Ein anderer guter Punkt ist, dass, wenn Leute mit klassischen Autos (frühe Mustangs, vettes, usw.) diesen Kerlen… dann vertrauen, mein kleiner Saturn ein Stück des Kuchens für sie sein sollte.

Ich bin mit ihrer Arbeit und jetzt… mehr als einen Monat später sehr zufrieden, alles läuft groß… keine schreienden Bremsen, und ich habe meine Seelenruhe zurück.

Ich war das zögernde Verlassen einer Rezension über sie, weil gute Mechanik hart ist zu finden und ich sie lieber mit der Welt nicht teilen möchte, aber ich bin mit ihrer Arbeit glücklich und sie “bravo” von mir verdienen